Download the Free Fishpond App!
Download on the App Store

Android App on Google play

Already own it?

Sell Yours
Home » Books » Nonfiction » Philosophy » History & Surveys » Modern

Die Vier Phasen Der Philosophie Und Ihr Augenblicklicher Stand

By Franz Brentano, Franziska Mayer-Hillebrand (Edited by), Oskar Kraus (Edited by)

$76.85  
Price includes NZ wide delivery!
Ships from UK
Rating:
 
Register or sign-in to rate and get recommendations.
Format: Hardback, 180 pages
Other Information: black & white illustrations
Published In: United States, 01 January 1968
Die vier Phasen der Philosophie und ihr augenblicklicher Stand nebst Abhandlungen uber Plotinus, Thomas von Aquin, Kant, Schopenhauer und Auguste Comte. Unveranderter Print-on-Demand-Nachdruck der 2. Auflage von 1968. Inhalt: Einleitung I. Die vier Phasen der Philosophie (1895) II. Plotinus (1876) III. Thomas von Aquin (1908) IV. Uber Kants Kritik der Gottesbeweise (1911/12) V. Schopenhauer 1911/12) VI. Auguste Comte (1869) VII. Uber voraussetzungslose Forschung (1901) Anmerkungen Brentanos zu den vier Phasen der Philosophie Anmerkungen des Herausgebers zum Gesamtwerk Namen- und Sachregister"
EAN: 9783787300129
ISBN: 3787300120
Publisher: Felix Meiner
Dimensions: 20.3 x 12.7 x 1.4 centimetres (0.32 kg)
Age Range: 15+ years

About the Author

Franz Brentano wird 1838 in Marienberg am Rhein in einer beruhmten katholischen Familie als Neffe von Clemens Brentano und Bettina von Arnim geboren. Von 1856 bis 1862 studiert Brentano Mathematik, Dichtung, Philosophie und Theologie in Munchen, Wurzburg, Berlin und Munster. Nach einem Aufenthalt im Dominikanerkonvent in Graz wird er zum Priester geweiht, gerat aber mit seiner ablehnenden Haltung dem Unfehlbarkeitsdogma des Papstes gegenuber schnell in Konflikt mit der Kirche und tritt 1879 aus der Kirche aus. Seine vielbesuchten Vorlesungen wie auch die erfolgreiche schriftstellerische Tatigkeit haben eine weitreichende Wirkung auf die wissenschaftliche Offentlichkeit seiner Zeit. In Psychologie vom empirischen Standpunkt entwickelt Brentano die Lehre von der philosophischen Psychologie als Bewusstseinsphilosophie, die ihn gleichzeitig zu einem Wegbereiter der Phanomenologie macht. Zu seinen Schulern zahlen Edmund Husserl, Alexander Meinong, Sigmund Freud und Rudolf Steiner. Franz Brentano stirbt 1917 in der Schweiz."

Tell a friend

Their Email:

Sell Yours

Already own this item?
Sell Yours and earn some cash. It's fast and free to list! (Learn More.)

Review this Product

BAD GOOD
 

Related Searches

 

Webmasters, Bloggers & Website Owners

You can earn a 5% commission by selling Die Vier Phasen Der Philosophie Und Ihr Augenblicklicher Stand on your website. It's easy to get started - we will give you example code. After you're set-up, your website can earn you money while you work, play or even sleep!

 

Authors/Publishers

Are you the Author/Publisher? Improve sales by submitting additional information on this title.

 

This item ships from and is sold by Fishpond World Ltd.